Grafischer Bereich: Logo Die Musikmacher Dortmund
Grafischer Bereich: Anzeige

XVIII. Landeswettbewerb NRW "Jugend komponiert" 2017

"Jugend komponiert" fördert den komponierenden Nachwuchs. Schülerinnen und Schüler können hier ihre kompositorischen Fähigkeiten ausprobieren und zeigen.

Der Wettbewerb "Jugend komponiert" wird seit 1982/83 zweijährlich als Landeswettbewerb durchgeführt. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche, die im Kalenderjahr der Ausschreibung eine allgemeinbildende Schule in Nordrhein-Westfalen besuchen oder besucht haben.

Der Wettbewerb wird in den Kategorien "Musik in traditionellen Sparten", "Musik in modernen/avantgardistischen Kompositions- und/oder Notationsarten", "Improvisationen, Tonbandmusiken, Collagen, Computermusiken" und in einer für jede Ausschreibung neu festgelegten Sondersparte durchgeführt.

Die Sieger erhalten Geldpreise und haben die Möglichkeit, an attraktiv besetzten Workshops oder Konzerten aktiv teilzunehmen.

Anmeldeschluss ist der 30. April 2017!

Weitere Informationen gibt es beim Landesmusikrat NRW e.V., Michael Bender, unter 0211/8620 64-18 und juko@lmr-nrw.de

Informationen und Ausschreibunsunterlagen unter www.lmr-nrw.de/wettbewerbe/jugend-komponiert-nrw

AKTUELLES