Grafischer Bereich: Logo Die Musikmacher Dortmund
Grafischer Bereich: Anzeige

Junge Opern Rhein-Ruhr

Unter dem Titel "Junge Opern Rhein-Ruhr" kooperieren künftig die Deutsche Oper am Rhein Düsseldorf Duisburg, die Oper Dortmund und das Theater Bonn. Ihr gemeinsames Ziel: Kinder und Jugendliche für Musiktheater zu begeistern und gleichzeitig Kosten zu sparen. Ab Februar bringen die Häuser speziell aufbereitete Familienopern auf die Bühne.

Premiere feiert die Kooperation mit der Aufführung der Auftragskomposition "Vom Mädchen, das nicht schlafen wollte" am 14. Februar 2014 im Theater Duisburg. Ab Mai ist die Familienoper dann in Dortmund zu sehen, ins Theater Bonn kommt sie in der Spielzeit 2015/16. Im Februar 2015 steht als zweite Auftragskomposition "Ronja Räubertochter" von Astrid Lindgren erstmals als Oper auf der Bühne.

AKTUELLES

Das Projekt Pauluskirche & Kultur gewinnt einen der Jurypreise "Gemeinde 2017"

Beim vom evangelischen Monatsmagazin "chrismon" organisierten Wettbewerb "Gemeinde 2017" gewinnt die Lydia-Kirchengemeinde Dortmund einen der fünf Jurypreise für herausragende Gemeindeprojekte. ...weiter lesen

Neuer Stimmbildungs-Workshop des Chorverbandes Dortmund e.V.

Der Chorverband Dortmund lädt interessierte Sängerinnen und Sänger herzlich zum nächsten Stimmbildungs-Workshop am Sonntag, 10.6.1710, 10-15.30 Uhr, ein. ...weiter lesen

Zehntausende Dortmunder feiern DORTBUNT!

Am 6. und 7. Mai 2017 präsentierte sich Dortmund beim Stadtfest "DORTBUNT! Eine Stadt. Viele Gesichter." an vielen Plätzen, Bühnen und Orten. Zehntausende Besucher feierten mit. ...weiter lesen

Dezember

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31