Grafischer Bereich: Logo Die Musikmacher Dortmund
Grafischer Bereich: Anzeige

12. Westfälische van Bremen Klavierwettbewerb 2014

Aus Anlass des 100. Todestages von Alexander Skrjabinam (27.4.2015) schreibt der Westfälische van Bremen Klavier-Wettbewerb zwei Skrjabin-Sonderpreise in den Altersgruppen III beziehungsweise IV für die Interpretation eines der Klavierwerke des Komponisten aus. Die Gewinner werden außerdem zu einem Auftritt beim 10. integralfestival Anfang 2015 in Recklinghausen beziehungsweise Dortmund eingeladen. Die empfohlenen Werke des Komponisten können im Pianohaus van Bremen eingesehen werden.

Wegen der guten Resonanz beim letzten Wettbewerb 2012 lobt der 12. Westfälische van Bremen Klavier-Wettbewerb zusätzlich zum Soloprogramm zwei Sonderpreise für das vierhändige Spiel auf einem oder zwei Klavieren aus, die zwei zusammengefassten Altersgruppen I/II beziehungsweise III/IV entsprechen den Gruppen aus der Solowertung. Die Werkauswahl ist frei, ein nach 1900 komponiertes Stück muss enthalten sein.
Für das Programm "DUO" stehen Preisgelder in Höhe von 300,– Euro (Gruppe I/II)
beziehungsweise 500,– Euro (Gruppe III/IV) zur Verfügung.

Für die Jury haben sich Petra Riesenweber, Musikschule u. Theater Dortmund; Julia Gass, Konzertkritikerin, Ruhr Nachrichten Dortmund; Prof. Georg Friedrich Schenck, Robert-Schumann-Hochschule Düsseldorf; Atsuko Seki, HfM Detmold; Michael Rische, Konzertpianist, Dozent HfM Köln; Rainer Maria Klaas, Konzertpianist und künstlerischer Leiter des Westfälischen van Bremen Klavierwettbewerbs zur Verfügung gestellt. Neues Jury-Mitglied ist der künstlerische Leiter des Orchesterzentrums|NRW Prof. Alexander Hülshoff.

Das Preisträgerkonzert findet bei freiem Eintritt am Samstag, den 29. November 2014 um 19.30 Uhr im Harenberg City-Centers statt. 

Alle Informationen zum Wettbewerb unter www.vanbremen.de

AKTUELLES

Das Projekt Pauluskirche & Kultur gewinnt einen der Jurypreise "Gemeinde 2017"

Beim vom evangelischen Monatsmagazin "chrismon" organisierten Wettbewerb "Gemeinde 2017" gewinnt die Lydia-Kirchengemeinde Dortmund einen der fünf Jurypreise für herausragende Gemeindeprojekte. ...weiter lesen

Neuer Stimmbildungs-Workshop des Chorverbandes Dortmund e.V.

Der Chorverband Dortmund lädt interessierte Sängerinnen und Sänger herzlich zum nächsten Stimmbildungs-Workshop am Sonntag, 10.6.1710, 10-15.30 Uhr, ein. ...weiter lesen

Zehntausende Dortmunder feiern DORTBUNT!

Am 6. und 7. Mai 2017 präsentierte sich Dortmund beim Stadtfest "DORTBUNT! Eine Stadt. Viele Gesichter." an vielen Plätzen, Bühnen und Orten. Zehntausende Besucher feierten mit. ...weiter lesen

August

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
31
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3